ZAIK

Zentrum für Austausch und Innovation in Köln

Das ZAIK wurde im Jahr 2014 gegründet als eine zukunftsorientierte Struktur für den Tanz in Köln. Wir verbinden Orte, Menschen und Ideen rund umden zeitgenössischen Tanz. Unser primäres Ziel ist einfach: Austausch.

Wir sind eine Produktions- und Weiterbildungsstruktur für Tänzer_innen undChoreograph_innen und bieten Profitraining undResidenzenanund schaffen neue Möglichkeiten für Austausch unter tanzinteressierten Menschen. Wir engagieren uns im Austausch zwischen der Urban und Zeitgenössischen Tanzszene in Form der monatlichen Open Session.

Quartier am Hafen in der Köln Metropole

Im Multi-Genre Atelierhaus Quartier Am Hafen kann man sich mit Tanz auseinandersetzen, beim ‘Dancing Donnerstag’ mitmachen oder bei einem ‘Studio Showing’ zuschauen. Hier kommen Künstler_innen und Publikum zusammen und tauschen sich aus. Hier ist die Vernetzung zwischen Tanz, Medien, Kunst und Musik besonders stark ausgeprägt. Alle Meinungen sind willkommen und Fragen sind erwünscht. Im Orangerie – Theater im Volksgarten präsentieren wir ein reizvolles Performance Programm von Premieren und Gastspielen: ‘Made in Köln’präsentiert die neuesten, jungen Choreograph_innen der Szene und das KATALYST FESTIVAL ist jährlich der Höhepunkt all unserer Arbeit! Tanz, Performance, Konzerte, Ausstellung und das beliebte Street vs. Stage, das Tanz-Battle zwischen zwei Künstlerkollektiven, Nutrospektif, dem ‘all female dance collective’ und dem einzigartigen Tanzensemble MichaelDouglas Kollektiv und Freunden. Gebunden an unseren Netzwerkgedanken weiten wir unsere Arbeit auf zwei weitere Orte aus.

Michael Maurissens, Douglas Bateman
Büro & Tanzstudio C/O Quartier am Hafen
Poller Kirchweg 78-90
D-51105 Köln-Poll

Michael Maurissens & Douglas Bateman GbR
Siebengebirgsallee 84
D-50939 Köln
E-Mail: info@zaik.org
Internet: zaik.org
Online Marketing: https://www.netkin.de